CAN-MTx2: Unterschied zwischen den Versionen

K (Spellcheck)
K (Spellcheck)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Category:Gerät]]
 
[[Category:Gerät]]
 
[[Category:x2-Technologie]]
 
[[Category:x2-Technologie]]
[[Datei:CAN-MTx2-CO2-BK&WT.png|gerahmt|rechts|CAN-MTx2-CO2 kommt in schwarz oder weiß]]
+
[[Datei:CAN-MTx2-CO2-BK&WT.png|gerahmt|rechts|CAN-MTx2 kommt in schwarz oder weiß]]
 
Der CAN-Monitor '''CAN-MTx2''' ist eine Bedien- und Anzeigeeinheit für die frei programmierbare x2-Geräteserie. Mit dem 4,3" Touch-Display werden andere x2-Geräte bedient bzw. ihnen Funktionsdaten zugespielt. Gleichzeitig kann mit dem [[TA-Designer]] eine [[Visualisierungen per TA-Designer erstellen|Funktionsübersicht erstellt]] werden und somit die ganze Anlage von einem Gerät aus überblickt werden.<br>
 
Der CAN-Monitor '''CAN-MTx2''' ist eine Bedien- und Anzeigeeinheit für die frei programmierbare x2-Geräteserie. Mit dem 4,3" Touch-Display werden andere x2-Geräte bedient bzw. ihnen Funktionsdaten zugespielt. Gleichzeitig kann mit dem [[TA-Designer]] eine [[Visualisierungen per TA-Designer erstellen|Funktionsübersicht erstellt]] werden und somit die ganze Anlage von einem Gerät aus überblickt werden.<br>
 
Der Monitor hat auch einen internen Chip zur Erfassung von Raumtemperatur, Relativer Raumfeuchte, Taupunkt, Umgebungsluftdruck und {{#tip-text:CO | nur bei Ausführung CAN-MTx2-CO2}}<sub>2</sub>{{#tip-text: -Gehalt | nur bei Ausführung CAN-MTx2-CO2}}, was den Monitor effektiv auch als Raumthermostat einsetzbar macht.<br>
 
Der Monitor hat auch einen internen Chip zur Erfassung von Raumtemperatur, Relativer Raumfeuchte, Taupunkt, Umgebungsluftdruck und {{#tip-text:CO | nur bei Ausführung CAN-MTx2-CO2}}<sub>2</sub>{{#tip-text: -Gehalt | nur bei Ausführung CAN-MTx2-CO2}}, was den Monitor effektiv auch als Raumthermostat einsetzbar macht.<br>

Aktuelle Version vom 30. August 2018, 07:30 Uhr

CAN-MTx2 kommt in schwarz oder weiß

Der CAN-Monitor CAN-MTx2 ist eine Bedien- und Anzeigeeinheit für die frei programmierbare x2-Geräteserie. Mit dem 4,3" Touch-Display werden andere x2-Geräte bedient bzw. ihnen Funktionsdaten zugespielt. Gleichzeitig kann mit dem TA-Designer eine Funktionsübersicht erstellt werden und somit die ganze Anlage von einem Gerät aus überblickt werden.
Der Monitor hat auch einen internen Chip zur Erfassung von Raumtemperatur, Relativer Raumfeuchte, Taupunkt, Umgebungsluftdruck und CO2-Gehalt, was den Monitor effektiv auch als Raumthermostat einsetzbar macht.
Ob als Fernbedienung für einen Regler UVR16x2 oder als das Bedienteil eines RSM610, der CAN-MTx2 hat vielerlei Einsatzpotenzial.

Siehe auch