Suchergebnisse

  • === Neue Geräte: === * [[:Kategorie:Gerät | Geräte]]
    3 KB (464 Wörter) - 07:24, 24. Sep. 2020
  • Die meisten Geräte haben fortlaufende Seriennummern, die zur Identifikation des Geräts dienen
    665 Bytes (101 Wörter) - 07:22, 24. Sep. 2020
  • Zugriff auf andere x2-Geräte ist möglich, ebenso können andere x2-Geräte und das [[C.M.I.]] auf diesen Regler zugreifen.<br>
    2 KB (301 Wörter) - 08:34, 10. Nov. 2020
  • …yle="border:1px solid #C0504D"| Auswahl der Knotennummern '''anderer''' x2-Geräte (UVR16x2 mit Display, CAN-MTx2), an denen die Meldung angezeigt werden soll
    11 KB (1.549 Wörter) - 10:30, 29. Aug. 2018
  • …Programmieren mit TAPPS2|Programmierungen]] für die frei programmierbaren Geräte der Technische Alternative RT GmbH erstellt werden.
    2 KB (243 Wörter) - 09:37, 18. Dez. 2019
  • Mit [[TAPPS2]] werden Funktionsdaten für frei programmierbare Geräte der Technische Alternative erstellt. …t einen verknüpften Wert auf den CAN-Bus weiter, damit ihn andere CAN-Bus-Geräte im gleichen Netzwerk wieder einlesen können.
    15 KB (2.150 Wörter) - 11:55, 4. Jun. 2020
  • …n Programm zum Erstellen von Visualisierungen zu Programmierungen für die Geräte [[UVR16x2]], [[CAN-MTx2]], CAN-TOUCH und [[C.M.I.]]<br>
    2 KB (261 Wörter) - 12:55, 10. Feb. 2020
  • …Hilfe des Web-Portals oder lokalem Zugriff per LAN einfach Daten mehrerer Geräte auslesen kann. Andererseits kann der Regler [[UVR16x2]] Daten direkt auf ei
    1 KB (205 Wörter) - 13:13, 11. Okt. 2018
  • # Nach Klick auf ''Weiter'' werden Sie nach den Angaben der zu loggenden Geräte gefragt. Klicken Sie ''Konfiguration vom Logger auslesen'' um die Einstellu
    4 KB (652 Wörter) - 11:48, 18. Sep. 2018
  • …größere Anlagen. Wenn diese dennoch nicht genug sind, können bis zu 62 Geräte der [[:Kategorie:x2-Technologie | x2-Serie]] (und manch andere) in einem [[ …ben Signale aus. Es gibt dann noch z.B. CAN-Eingänge um Messwerte anderer Geräte einzulesen oder Fixwerte um fixe, einstellbare Werte zur weiteren Verarbeit
    8 KB (1.081 Wörter) - 11:22, 4. Jul. 2019
  • RSM610 mit einem 24V-Ausgang zur Spannungsversorgung anderer Geräte. Der 24V-Ausgang ersetzt den Analogausgang 7.
    2 KB (294 Wörter) - 11:40, 30. Nov. 2018
  • …ogrammierbare x2-Geräteserie. Mit dem 4,3" Touch-Display werden andere x2-Geräte bedient bzw. ihnen Funktionsdaten zugespielt. Gleichzeitig kann mit dem [[T
    1 KB (153 Wörter) - 08:30, 30. Aug. 2018
  • ….php?title=Kategorie:Funktionen Funktionen] wie die [[UVR16x2]] und andere Geräte der x2-Serie.<br>
    2 KB (270 Wörter) - 09:01, 4. Sep. 2018
  • 2 KB (227 Wörter) - 12:33, 11. Okt. 2018
  • …gue Output}}''' stellt über den [[DL-Bus]] 4 weitere Analogausgänge für Geräte der x2-Serie zur Verfügung. Es können 0-10V oder PWM auf jedem der Ausgä
    3 KB (421 Wörter) - 08:40, 4. Sep. 2018
  • …tellung, mit Schiebeschalterstellung (nur [[:Kategorie:x2-Technologie | x2-Geräte]]) …+/- Verstellung, Bereich -5 bis +5K (nur [[:Kategorie:x2-Technologie | x2-Geräte]])
    4 KB (533 Wörter) - 13:14, 11. Okt. 2018
  • === Buslasten aller DL-Geräte === …tellung, mit Schiebeschalterstellung (nur [[:Kategorie:x2-Technologie | x2-Geräte]])
    17 KB (2.106 Wörter) - 12:52, 23. Sep. 2020
  • Der <strong>CAN-Bus</strong> ist ein Netzwerk, mit dem CAN-Bus-fähige Geräte verbunden werden können, um miteinander zu kommunizieren (z.B. Werte austa Die Gesamtlast aller Geräte, die über die 12V Versorgung (und, wenn vorhanden, über einen 24V Ausgang
    10 KB (1.380 Wörter) - 07:49, 30. Sep. 2020
  • Die Indizes '''1-4''' werden in '''°C''' ausgegben, da ältere Geräte nicht mit der Enheit '''Pascal''' umgehen konnten. 1°C entspricht dabei 1 [[:Kategorie:X2-Technologie|Geräte mit x2-Technologie]] können über Indizes '''5-8''' den Messwert mit der k
    3 KB (327 Wörter) - 08:37, 4. Sep. 2018
  • | [[DL-Bus#Buslasten aller DL-Geräte|DL-Buslast]] || 19%
    2 KB (221 Wörter) - 08:37, 4. Sep. 2018

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)