Winsol

Version vom 11. Oktober 2018, 12:13 Uhr von Scr (Diskussion | Beiträge) (TA spellcheck)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Winsol mit diversen geloggten Daten

Winsol ist ein Programm zum Auslesen und Darstellen von Loggingdaten. Loggingdaten können diverse Ursprünge haben: Das C.M.I. ist ein beliebter Datenlogger, das mit Hilfe des Web-Portals oder lokalem Zugriff per LAN einfach Daten mehrerer Geräte auslesen kann. Andererseits kann der Regler UVR16x2 Daten direkt auf eine eingesteckte SD-Karte loggen, die dann in einen PC eingesteckt und über Winsol ausgelesen werden können.
Winsol bietet die Möglichkeit, Loggingdaten beliebig anzuzeigen: mit benutzerdefinierten Bezeichnungen für geloggte Werte und Zustände, über verschiedene Zeitspannen, mit Ihrer bevorzugten Skalierung etc. Es können auch Bezeichnungen usw. vom Regler, dessen Daten geloggt werden, ganz einfach ausgelesen werden um schnell und unkompliziert ans Datenlogging zu gelangen.
Die Software steht auf der Homepage der Technische Alternative gratis zum Download bereit.





Siehe auch